Gebühren und Limits

Gebühren und Limits

Trading-Gebühren

Unsere Provisionspläne basieren auf Cashback und Volumen: Je mehr Sie traden, desto niedriger ist Ihr Satz.

Es wird das Volumen der Benutzerprovisionen gemessen und gilt für Trades, die in den letzten 30 Tagen getätigt wurden. Der Benutzer kann außerdem seine Provision durch Verwendung von Premium-Cashback reduzieren und zahlt so geringere Provisionen ohne Erhöhung seines Trading-Volumens.

30-Tage-Trading-Volumen, $ Effektive Trading-Provisionen
Maker Taker
20 000 000+ -0,05% 0,05%
5 000 001 - 20 000 000 0,02% 0,10%
2 500 001 - 5 000 000 0,02% 0,12%
1 000 001 - 2 500 000 0,04% 0,14%
500 001 - 1 000 000 0,06% 0,16%
250 001 - 500 000 0,08% 0,18%
100 001 - 250 000 0,10% 0,20%
50 001 - 100 000 0,14% 0,22%
25 001 - 50 000 0,16% 0,24%
10 001 - 25 000 0,20% 0,30%
5 001 - 10 000 0,22% 0,34%
1 001 - 5 000 0,24% 0,36%
0 - 1 000 0,40% 0,40%

Reduzieren Sie die Trading-Provision um bis zu 100% durch die Verwendung von
Premium-Cashback

Gebühren

Zahlungsart Einzahlungsgebühren Auszahlungsgebühren

Gebühr für inaktive Accounts

Wenn der Benutzer innerhalb von 6 (sechs) Kalendermonaten keine einzige Transaktion, Einzahlung oder Abhebung von Geldern vornimmt, wird der Account eines solchen Benutzers als inaktiv betrachtet. Die Gebühr für die Inaktivität des Accounts entspricht dem Gegenwert von 5 (fünf) US-Dollar zum aktuellen Kassakurs des US-Dollars gegenüber der Währung, in der die Provision abgerechnet wird. Der Account gilt ab dem Datum einer der aufgeführten Aktionen nicht mehr als inaktiv: eine Transaktion, eine Einzahlung oder eine Abhebung von Geldern.

Trading-Gebühren & Limits

Devisenpaar Taker Maker Min. Menge Max. Menge Min. Preis Max. Preis Min. Betrag Max. Betrag
{{$ext_scripts_yandex}}